zurück zur Startseite

Günter Breitzke

Tivoli Echo Nr. 1 Saison 97/98

 


Steckbrief:

Spitzname: Tünn
Geburtsdatum: 29. Juni 1967
Geburtsort: Köln
Sternzeichen: Krebs
Größe/Gewicht: 183 cm, 76kg
Schuhgröße: 43
Religion katholisch
Familienstand: verheiratet
Freundin: Monika
:Wo kennengelernt: in Kölner Altstadt
Kinder: Vanessa
Schulbildung: Hauptschule
Hobby: Fußball
bei Alemannia seit 1997
Bisherige Vereine: SC Köln-Brück, Borussia Dortmund, Fort. Düsseldorf, Wuppertaler SV, FC Homburg, Wuppertaler SV.
 

Fragebogen:

Ich freue mich über... den Start der neuen Saison
Ich ärgere mich besonders... wir verlieren
Mein Traumjob als kleiner Junge...
Ich würde gern ein Bierchen Trinken mit... dem Trainer
Wenn ich leben könnte wo ich wollte, dann wäre ich in.. Köln
Fußballer bin ich besonders gern weil... es Rießen-Spaß macht.
Wenn ich etwas an mir ändern konnte, würde ich... alles ändern
Die Fans sind für mich... ganz große Klasse
Angst habe ich vor allem... vor Krankheiten
Am liebsten esse/trinke ich... Pommes mit Currywurst und dazu ein Bierchen
im Fernsehen schaue ich am liebsten... Fußball
Mein Kultfilm ist... Nur 48 Stunden
Mein musikalischer Favorit ist... Deutsche Schlagermusik
Das wichtigste im Leben ist... daß es keinen Krieg gibt
Toleranz bedeutet für mich... Verständnis für andere zeigen
Mein bisher größter Erfolg war... der DFB-Pokalsieg 1989 mit Borussia Dortmund
Meine bisher besten Spiele waren... Spiele gegen Bayern München, in denen ich Tore geschossen habe.
Meine bislang besten Trainer Trainer waren... Horst Köppel
Meine schwerste Verletzung war... der Bandscheibenvorfall in der letzten Saison
Mein bisher härtester Gegenspieler... Jan Jensen
Mein Lieblingsstadion... das Dortmunder Westfalenstadion - der Tivoli hat aber eine ähnliche Atmosphäre.
Ein Luxus, den ich mir leiste... ist ein BMW
Mein größter Traum... mit der Alemannia irgendwann noch mal aufsteigen
Mein Ziel mit der Alemannia ist... in dieser Saison oben mitzuspielen.
Meine Lieblinsposition... irgendo im Mittelfeld.
Meine Rückennummer trage ich weil... ich sie einfach genommen habe.
Wenn ich für einen Tag Präsident der Alemannia wäre, würde ich sofort... den Fans für ein Spiel freien Eintritt gewähren.
Am Ende dieser Saison steht die Alemannia auf Platz... eins bis fünf

Startseite

zurück