Foxtrott/Quickstep



Der Foxtrott (Quickstep)
entstand in den 20er Jahren und gilt in der Familie der Standardtänze als der Sekt unter den Weinen: spritzig und perlend.

Charakter des Tanzes heiter
lustig
spritzig
Bewegung gelaufen
Takt 4/4
Tempo
Takt/Minute
Metronomzahl

52
180
Dauer des Tanzes beim
Turnier in Minuten
1,5 - 2
Betonung im Takt 1 + 3
Rhytmische Gestaltung beim
Tanzen (Grundrhythmus)
slow - slow
2/4     2/4
slow - q - q
q - q - slow
q - q - q - q

 

Grundregeln Schuhwerk und Kleidung Allgemeines z. Tanzen
Standard Tänze Lateinam. Tänze Prüfung
Tanzkreis zurück zum Index